Wir sind das Team von 2 for more

Unser Team besteht aus 3 Zweibeinern und 4 Vierbeinern. Wir Zweibeiner stehen Ihnen mit einem großen Wissens-Schatz und Herz & Verstand zur Seite und begleiten Sie und Ihre Fellnase/n zu Ihren gewünschten Themen. Unsere Vierbeiner unterstützen uns wiederum im Lehren und Lernen. Sie helfen z.B. beim Erziehen der Welpen mit, führen manche Übung vor oder lehren uns im Freilauf mit anderen Fellnasen, welche Verhaltensweisen sinnvoll sind. Wir lernen tagtäglich von allen Mensch-Hund-Teams dazu, also von Euch. Und dafür möchten wir einmal ganz herzlich „Danke“ sagen! Es macht riesigen Spaß mit Euch!

Euer 2 for more Team

2formore – die Hundeschule mit Pfiff!

Simone

Industriekauffrau, Physiotherapeutin für Mensch und Hund, Hundetrainerin und ilp-Coach sind meine gelernten Berufe,- Hunde, Körper und Bewegung, Sport und die Psyche hinter all dem meine Leidenschaft.

Angefangen hat meine Hunde- Leidenschaft mit unserem 1. Hund,- Hovawart-Hündin Candy. Wir haben voller Liebe, hochmotiviert und mit gutem Willen ganz viel geübt und genauso hochmotiviert ziemlich viel falsch gemacht. Candy war mit 2 Jahren ein echter, für Fremde und andere Hunde gefährlicher Hofwächter…

Ich bin heute noch dankbar dafür, denn DAS war der tiefe Einstieg in das Thema Hund. Ich habe unzählige Stunden bei Jan Nijboer verbracht und alle Informationen über Hunde eingesaugt. Ich habe die Denkweise von Hunden und endlich auch meinen eigenen Hund verstanden, konnte Candy den Stress nehmen, habe mit Martin Rütter zusammen erste Hundestunden gegeben und viele weitere Jahre für ihn gearbeitet.

Eine tolle, extrem spannende Zeit und all das Wissen, was ich durch Jan, viele andere Referenten, durch und mit Martin Rütter und inzwischen über 20 Jahren Erfahrung erworben habe, zeichnet mich heute als kompetente und leidenschaftliche Hundetrainerin aus. Ich gehe auf die Persönlichkeiten des Mensch-Hund-Teams UND auf die Körperlichen Aspekte ein, denn wie heißt es so schön:“ In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“….

Katja

Industriekauffrau ist mein gelernter Beruf, Hunde und Pferde meine Leidenschaft.

Meine Labrador-Hündin Billy hat mich zu Simone geführt, denn für Billy war klar, an der Leine werden andere Hunde ordentlich angebölkt. Mit 7 ist sie bei uns eingezogen und hatte die Leinen-Attacken bereits perfektioniert. Der Alltag wurde durch Billy schwieriger, Spaziergänge mit Kind UND Hund immer anstrengender…

Gemeinsam mit Simone haben wir Billys „Warum“ entlarvt und konnten so die richtigen Strategien wählen, um ihr zu mehr Gelassenheit und Entspannung zu verhelfen.

WARUM Billy das tut, hat mir sehr geholfen, den richtigen Weg zu finden, und meine Leidenschaft entfacht. Und das so sehr, dass ich die Ausbildung zur §11 zertifizierten Hundetrainerin gemacht habe.

Heute läuft Billy entspannt bei mir an der Leine und hilft sogar beim Welpentoben mit. Meine Tochter ist ihre beste Freundin und ich sehr glücklich, denn ich kann Leidenschaft, Nachwuchs und Fellnase vereinen…

lena

Meine Labradoodle-Hündin Alba ist mit zarten acht Wochen bei mir eingezogen. Es hat nicht lange gedauert, da hat sie mir gezeigt, wie schnell uns die schlauen Vierbeiner verstehen und auch lenken können. Als Ersthundebesitzer habe ich damals so einige Dinge richtig falsch gemacht. Aber ich wusste es zu der Zeit nicht besser. Denn ich hatte mich nicht VOR Albas Ankunft mit wichtigen Themen wie der Kommunikation der Hunde beschäftigt, sondern erst, als die Probleme dann auftraten. Mit Simones Hilfe konnte ich schnell verstehen, worum es im Hundetraining eigentlich geht. Nämlich dem Hund genau zuzuhören, sein Verhalten richtig zu lesen und angemessen darauf zu reagieren.

 

Schnell zeigte sich, dass es sich lohnt, sich mit der Sprache der Hunde auseinander zu setzen. Alba und ich arbeiten immer noch an kleinen Punkten, sind aber durch mehr gegenseitiges Verständnis schon viel enger zusammengewachsen, als ich es vorher für möglich gehalten hatte.

 

Die Faszination der Hundesprache und die Erkenntnis, was auch wir von unseren Vierbeinern alles lernen können, hat mich dazu bewegt, die Ausbildung zur Hundetrainerin zu absolvieren, um auch anderen Menschen zu helfen, ihre Hunde besser zu verstehen und effektiv mit ihnen trainieren zu können 🙂

Kartendeck 55 Hundespiele

Für drinnen und draußen

Der Beschäftigungsspaß für dich und deinen Hund! Egal, wo du bist, mit diesen tollen Ideen kannst du überall kreativ mit deiner Fellnase trainieren!

(Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen)

Mein Netzwerk

Ich arbeite mit anderen Profis rund um das Thema Hund zusammen. Was uns verbindet ist unser hoher Anspruch und unsere Begeisterung für Fellnasen.

Tierphysiotherapie Jeanette Weber
https://www.vita-tier.com/

Hunde Trainings-App
www.dogdict.de